You are currently viewing Heimsieg der Zweiten

Heimsieg der Zweiten

  • Beitrags-Kategorie:Basketball

Am letzten Mittwoch, den 16.11.2022, hat die zweite Mannschaft des SC Borchen den TSV Tudorf zu Hause empfangen. Nach dem Sieg im letzten Spiel konnte Borchen II auch hier wieder ihr Können unter Beweis stellen und besiegte den TSV Tudorf mit einem Vorsprung von 14 Punkten und einem Endergebnis von 69:55.

Die Starting Five des Borchener Teams fand schnell ins Spiel und erzielte schnelle 4 Punkte. Jedoch haben sich die Tudorfer dadurch nicht unter Druck setzen lassen und glichen in der vierten Minuten auch schnell wieder aus. Dass das erste Viertel sehr ausgeglichen war, lässt sich auch am Ergebnis des ersten Viertels erkennen, welches mit 14:12 nur knapp an die Borchener ging.

Im zweiten Viertel startete die Borchener Mannschaft genauso gut, wie am Anfang des Spiels. Jedoch wurden immer weniger die freien Pässe und Lücken gesehen, weshalb zum Ende des Viertels nur noch wenig von den Borchenern gepunktet wurde, dafür umso mehr vom TSV Tudorf. Ausgegangen ist das Viertel mit 15:12 für Borchen.

Genau deswegen brauchte es eine klare Ansprache des Coaches Christoph Brede in der Halbzeit, welche auch Wirkung zeigte. Im dritten Viertel war die Offensive der Borchener sehr stark und auch die Defensive hat im Verhältnis nur wenige Punkte zugelassen. Mit 26:15 ging dieses Viertel klar an die zweite Mannschaft des SC Borchen.

Das vierte Viertel ging mit einem Punkt an den TSV Tudorf.
Schlussendlich konnte der SC Borchen trotz einer kleinen Schwächephase im zweiten Viertel einen ungefährdeten Sieg einfahren.

Leider wurde das Spiel am 25.11.2022 gegen Neuenbeken abgesagt, weshalb das nächste Spiel erst am 04.12.2022 um 12 Uhr gegen Höxter stattfindet.

Punkte:

Leander Aselmann
Jan Haselhorst
Tim Möllenhoff
Jakob Willeke
Malte Klenke
Eugen Kirsch
Ben Scheibler
Niklas Heinemann
Josua Goebel

19
10
9
7
7
5
5
4
3

Dies ist eine Nachricht von einer Abteilungsseite. Mehr Informationen bekommst du hier Zur Nachricht Heimsieg der Zweiten